Wer will schon perfekt sein?

Heute morgen habe ich beim vorbeilaufen an einem Kalenderblatt einen interessanten Spruch gesehen:

Ein perfekter Mensch ist ein langweiliger Mensch.

Nach einem kurzen Schmunzeln musste ich dem Spruch durchaus zustimmen. Heute strebt jeder nach Perfektion, jeder Handgriff muss sitzen und tanzt einer Mal aus der Reihe – schwups ist der Ärger angerichtet. Und das bei kleinsten Dingen. Erwartungen werden heute so hoch gegriffen, dass das Zusammenspiel zwischen dem Menschen mitunter deutlich angespannter ist. Wir sollten nicht verkennen, dass Irren menschlich ist. So oft wir dieses Zitat hören, wie oft handeln wir noch danach? Und was haben wir erreicht, wenn alles problemlos über die Bühne geht? Einem  Zitat zufolge, das in etwa so lautet, folgendes:

Ein Tag, an dem Du keinen Fehler gemacht hast, ist ein verlorener Tag.

2 Gedanken zu „Wer will schon perfekt sein?“

  1. ich würde mir nicht wünschen mit einem perfekten menschen zusammen zu sein oder mit einem perfektionisten. die leute haben nämlich auch hohe ansprüche an ihre partner, denen ich sicher nicht genügen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.