phpBB mit neuem Entwicklungsprozess

Das phpBB Team hat in einer Entwicklerkonferenz einen grundlegenden Wandel bei der Entwicklung der phpBB Forensoftware eingeleitet. Ausschlaggebend für diesen Schritt war ein Punkt, der nicht nur mir in diesem Zusammenhang als erstes einfallen würde. Bis zum Release einer nächst größeren phpBB Version dauerte es bislang einfach zu lange, da für diese bislang ebenso Architekturänderungen eingeplant waren. Aus diesem Grund mussten wir bislang relativ lange auf Versionen mit neuen Funktionen warten, doch das hat nun ein Ende. Die erste große Änderung im Entwicklungsprozess ist die Abkehr vom Linux Kernel Versionsschema. Ungerade Versionsnummern (z.B. 3.1, 3.3, 3.5, ..) kennzeichnen nach diesem Schema Entwicklerversionen, die nächste große stabile phpBB Version wäre also die 3.2 gewesen. Nach dem neuen Entwicklungsprozess wird diese aber auf Version 3.1 vorgezogen, da es die in der Versionsnummer sichtbaren Entwicklerversionen so eben nicht mehr gibt. Das bedeutet aber nicht, dass die ebenfalls geplanten Architekturänderungen für 3.2 ebenso in die nun geplante Version 3.1 einfließen werden, da diese die Kompatiblität in der phpBB 3.x Reihe gefährden würde. Stattdessen werden diese in die Planung für ein späteres phpBB 4 einfließen, das aber wahrlich noch in weiter Ferne liegt.
Unter dem Strich dürfen wir uns also über häufigere Featureversionen freuen, die trotzdem kompatibel zur aktuellen phpBB Reihe sind. Trotzdem sollte man Geduld bewahren: Bis zur nächten Unterversion können auch durchaus einmal 2 Jahre ins Haus gehen, trotzdem ist das noch bedeutend überschaubarer als der phpBB2 zu phpBB3 Wandel 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.