Sunrise

Seit Montag bin ich wieder aus dem Schweiz-Urlaub zurück und kann nun endlich das schon vor dem Urlaub eingespielte Sunrise (Norah Johnes) veröffentlichen. Das erste Mal ist – wie ihr sicherlich schon bemerkt habt – mein Gesang zu hören (ich gebe zu, es macht mir einfach Spaß zu singen, auch wenn ich überhaupt kein Talent dazu habe/meine Stimme dafür nicht wirklich geeignet ist ;)). Über zahlreiches Feedback würde ich mich freuen, das verstärkt auch gleichzeitig die Motivation, sobald wie möglich weitere Stücke zu veröffentlichen 🙂

Sunrise (theXME’s Version)

2 Gedanken zu „Sunrise“

  1. So, dann nochmal hier und nicht nur beim Attachment 😀
    Sehr schön gespielt, mir gefällts wirklich gut 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.