Yella 0.4.0 erneut verschoben

Nachdem bereits im März die erste Verschiebung der neuen Version stattfand, wird es nun nochmals zur gleichen Situation kommen. Zwar wurmt es mich ein wenig, dass damit das neue Design immer noch nicht Einzug in die Onlineversion erhält, aber es läuft eben meistens anders als geplant, vor allem im Softwarebereich. In der letzten Zeit kam ich zwar zeitweise dazu, an den letzten auf der ToDo Liste stehenden Dingen zu arbeiten und habe auch schon einige wieder auf die nächste Version verschoben, dennoch ist es einfach nicht so effektiv, sich nur kurzzeitig damit auseinanderzusetzen. Es würden da möglicherweise schon einige aneinandergereihte Entwicklungstage reichen, aber die muss man neben dem überspringenden Funken dann auch erstmal haben 😉
Wenn das ganze auch etwas enttäuschend ist, so ermöglicht es zumindestens ein besseres Verständnis für gleichartige Situationen bei anderen Projekten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.