Musik – Leben. Leben – Musik.

Nichts ist schöner, als durch Musik zum Nachdenken angeregt zu werden. Je nach Musikart fallen die Gedanken unterschiedlich aus, auch wenn man eine glückliche Phase durchlebt, ist es nicht abwegig, auch über nicht gerade positive Erfahrungen nachzudenken, die den Lebensweg durchkreuzten. Musik kann Emotionen auslösen, Lebensgefühle wecken, helfen, Erlebnisse zu verarbeiten oder eine Stimmung auszuleben. Aber Musik kann auch Sprache sein, erzählen, was man durch Worte nicht zum Ausdrucke bringen kann oder möchte. Musik ist Leben. Und jeder kann sein Leben mit Musik gestalten.

Ein Gedanke zu „Musik – Leben. Leben – Musik.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.