Auf argentinischen Spuren

Schon vor längerer Zeit ist mir ein argentinisches Restaurant direkt in der Umgebung meines Projekt-Arbeitsorts in Frankfurt ins Auge gefallen.  Leider hat das Restaurant ausschließlich abends geöffnet, sodass es mit dem ersten Besuch erst nach einem ganzen Jahr klappen sollte. Dieser Zeitpunkt ist am vergangenen Donnerstag gekommen – besser spät, als nie!

Auf argentinischen Spuren

Der Besuch hat sich definitiv gelohnt, selten landet ein derart tolles Stück Fleisch auf dem Teller und auch das Ambiente und die freundliche Bedienung haben den Abend abgerundet. Genau solche Momente stelle ich mir unter „bewusstem Leben“ vor, einem Vorsatz, den ich mir ein bisschen für dieses Jahr vorgenommen habe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.