Kleine Neuerungen im Blog

Vielleicht sind sie euch schon auf den ersten Blick aufgefallen: es gibt drei kleine Neuerungen in Form von Plugins im Blog. Wer sich nicht auf die Suche stürzen möchte und an diesem Sonntag lieber bequem in der Couch hängt, der darf gerne die folgenden Hinweise über die Neuerungen überfliegen:

  • Erweiterte Informationen über die Kommentatoren: Neben jedem Autor eines Kommentars werden nun automatisch das Land (anhand der IP), der verwendete Browser und das Betriebssystem angezeigt.
  • Schickere Bild-Overlays: Die (meisten) Bilder im Blog sind nun klickbar und erscheinen in einem Overlay im Web 2.0 Stil.
  • Beiträge sind nun bewertbar: Euch gefällt ein Beitrag – oder auch nicht? Das könnt ihr nun per Daumen nach oben oder unten mitteilen.

Drei kleine, aber durchaus nützliche Dinge. Seid ihr der gleichen Meinung? 🙂

Ein Gedanke zu „Kleine Neuerungen im Blog“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.