Telekom Website wächst zusammen

Nach einem Bericht zufolge, der heute auf zahlreichen Newsseiten herumschwirrte, dürfen wir uns nächste Woche auf einen neuen Internetauftritt der Telekom freuen. Das erklärte Ziel ist dabei ein gemeinsamer Auftritt von T-Home und T-Mobile, das Markenwirrwarr der Deutschen Telekom scheinen sie also endlich bändigen zu wollen. Telekom Mühlen mahlen langsam, nicht zuletzt zu sehen an T-Online, das seit 2006 wieder ganz zum Konzern gehört, aber noch immer nicht vollständig integriert wurde.
Neben dem neuen Auftritt soll zusätzlich das Martketing entscheidend geändert werden, so wird zugunsten von einzelnen, markenabhängigen Slogans ein übergreifendes eingeführt: „Erleben, was verbindet“. Im Vergleich zu vielen bisherigen Slogans also eine etwas andere Sinnung. Inwiefern diese gesteckten Ziele aber erfüllt werden können und wieviel Zeit dies benötigt, darüber können wir noch ein wenig spekulieren – oder abwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.